unsere leistungen

Klinische Untersuchungen

Wir legen sehr viel Wert darauf, bei jedem unserer Patienten eine gründliche allgemeine Untersuchung durchzuführen. So können besonders versteckte Probleme möglichst

frühzeitig erkannt werden. Daran schließt, wenn nötig, eine spezielle Untersuchung (Augenuntersuchung, orthopädische Untersuchung, neurologische Untersuchung...) an. Aufgrund allgemeiner und spezieller Untersuchungen können wir Sie bezüglich der Notwendigkeit weiterer diagnostischer Verfahren beraten.

Intensivstation

Tiere, welche eine längere oder intensivere medizinische Betreuung benötigen, finden in unserer modern ausgestatteten Intensivstation die Möglichkeit, in Ruhe zu genesen. Hier wachen auch operierte Patienten unter Beobachtung aus ihrer Narkose auf.

Operationen

Operationen sind ein wesentlicher Bestandteil unserer tierärztlichen Tätigkeit. Durch mehrjährige chirurgische Erfahrung in verschiedenen Tierkliniken führen wir sämtliche Weichteiloperationen durch. Unser besonderes Anliegen ist eine individuelle Narkosegestaltung, schonendes und steriles Arbeiten sowie dem Tier die Möglichkeit zu bieten, stressfrei aus der Narkose aufzuwachen.

Schonende Kastration

Unser Spezialgebiet ist die minimalinvasive Kastration mittels Endoskopie. Hierbei wird die Hündin über winzige Zugänge zur Bauchhöhle kastriert. Die Vorteile liegen in einer kürzeren Operationsdauer (und somit kürzere Narkosedauer), geringen Schmerzen, unproblematischen Betreuung bis zur Nahtentfernung und wegfallender Bewegungseinschränkung des Tieres.

Blutuntersuchungen

In unserem hauseigenen Labor können wir relevante Parameter innerhalb kurzer Zeit bestimmen: von Blutbild über Organwerte (Niere, Leber, Blutzucker...) bis hin zu Infektionserregern, welche sich im Blut nachweisen lassen. Für weiterführende Untersuchungen werden Proben noch am selben Tag an ein veterinärmedizinisches Speziallabor geschickt.

Röntgen

Unsere Praxis ist mit einem hochmodernen digitalen Röntgensystem ausgestattet. Die Vorteile von digitalem Röntgen liegen in einer deutlich besseren Bildqualität, exakter Vergleichbarkeit von Folgeaufnahmen (zB. bei der Verlaufskontrolle von Krankheiten), problemloser Vervielfältigung sowie umweltschonendem Arbeiten durch das Wegfallen von Chemikalien. Auf Wunsch bekommen Sie gerne Kopien der Röntgenbilder mit nach Hause.

Ultraschall

Viele Organveränderungen lassen sich am besten mittels Ultraschall-Untersuchungen erfassen. Ein spezielles veterinärmedizinisches Ultraschallgerät ermöglicht zB. die Feststellung von Trächtigkeit, Darstellung von Organveränderungen, Blutungen in die Bauch- oder Brusthöhle und Diagnose von Herzerkrankungen. Herzuntersuchungen werden von einer Spezialistin für Kardiologie durchgeführt.

Harn- und Kotuntersuchungen

Neben der Untersuchung von Harn- und Kotproben mittels eines Mikroskopes stehen uns sensitive diagnostische Analyseverfahren zur Verfügung, um Ursachen von Erkrankungen zu erkennen.

DI-Wilhelm-Hasslinger-Straße 3

2340 Mödling

 

02236 / 86 57 67

www.praxisfuerkleintiere.at

vet@praxisfuerkleintiere.at

 

© 2018 BUHE+EBERHART

Tierärzte GesbR

 

Design by Rembrand & Söhne

Fotos by Robert Saringer

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

Samstag

10 bis 12 Uhr & 16 bis 19 Uhr

10 bis 12 Uhr & 16 bis 19 Uhr

10 bis 12 Uhr & 16 bis 19 Uhr

10 bis 12 Uhr & 16 bis 19 Uhr

10 bis 12 Uhr & 16 bis 19 Uhr

10 bis 13 Uhr